Integratives Sportfest feiert 5-jähriges Jubiläum

Integratives Sportfest feiert 5-jähriges Jubiläum

sportfest2016Am Samstag, den 9. Juli 2016 ist es wieder so weit: zum fünften Mal laden die Segeberger Wohn- und Werkstätten und der Sportverein Wahlstedt zum integrativen Sportfest ein.

Hier geht’s zum Anmeldeformular!

Im Jahr 2012 riefen die Segeberger Wohn- und Werkstätten und der Sportverein Wahlstedt eine besondere Kooperation ins Leben. Nachdem bereits in der Leichtathletik-Sparte des SVW Menschen mit und ohne Behinderung trainierten, wurde mit einem gemeinsamen Sportfest die Kooperation im Sinne der Inklusion unter dem Motto „[gemeinsam.aktiv!]“ gefestigt. In verschiedenen Disziplinen wie Weitsprung, Schlagballwerfen oder Sprintwettbewerbe und Spielen von Fußball bis Tauziehen messen sich seit jeher die Sportlerinnen und Sportler auf dem Gelände an der Scharnhorststraße.

In diesem Jahr feiern Werkstätten und Sportverein ihr erstes, kleines Jubiläum: zum fünften Mal wird das Sportfest ausgetragen. Es findet statt am Samstag, den 9. Juli 2016 ab 9.30 Uhr und beginnt wie gewohnt mit dem 5km-Lauf und Walking. Im Anschluss haben alle Teilnehmer*innen die Möglichkeit, sich in verschiedenen Disziplinen und Spielen auszuprobieren und mit anderen um die Wette zu laufen, springen, werfen etc.

Im Anschluss an die jeweiligen Wettbewerbe erfolgt eine Siegerehrung. Aber jetzt steht schon fest: jede und jeder, der dabei ist, bekommt eine Medaille für erfolgreiche Teilnahme.

Eine Anmeldung ist mit einem Formular möglich (hier klicken).